Linsen-Kartoffel-Salat

Kategorie: 

Kartoffelsalat mit Mayonnaise und Gewürzgurke war gestern! Heute kombinieren wir die Erdäpfel zum Beispiel mit Linsen, Frühlingszwiebeln, Zucchini und Radieschen  – eingebettet in eine frische Vinaigrette… 

Zutaten

Für 4 Person(en)

  • 1 kg festkochende Bio-Kartoffeln
  • 1 Dose Linsen (Abtropfgew. 265 g)
  • 4 EL Bio-Apfelsaft
  • 3 EL Apfel Balsamico
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL scharfer Senf
  • TL grobkörniger Senf
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1 kleine Zucchini
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 TL Honig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Linsen-Kartoffel-Salat Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. 
  2. Aus Senf, Apfelsaft, Apfel Balsamico, Olivenöl, Honig, Pfeffer und Salz eine Vinagraitte zubereiten. 
  3. Die Radieschen und die Frühlingsziwebeln waschen und in feine Scheiben bzw. Ringe schneiden. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, dann halbieren. Die Linsen abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Alles zur Vinaigrette geben. Mit den Kartoffelscheiben vermischen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen. Evtl. noch etwas nachwürzen. 

Gib als erster eine Bewertung ab

(5/5)

Top

Go to top