Cremiger Cashew-Frischkäse (vegan)

Kategorie: 

Minimaler Aufwand, maximaler Geschmack: Der wohl beste vegane Frischkäse

Zutaten

Für 1 Person(en)

  • 300 g Cashewkerne
  • 1 Stk Limette
  • 1 EL Würzhefeflocken
  • 0.5 TL Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 50 ml Wasser

Cremiger Cashew-Frischkäse (vegan) Zubereitung

  1. Die Cashews in eine Schüssel geben, mit ausreichend Wasser übergießen und mit Frischhaltefolie bedeckt über Nacht im Kühlschrank einweichen lassen.
  2. Am nächsten Morgen die Cashews in einem Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Limette pressen und 2 EL davon zusammen mit den Cahewkernen, den Hefeflocken, dem Salz und 50 ml Wasser in den Mixer geben. Bis zur gewünschten Cremigkeit durchixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Frischkäse in ein steriles Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren, wo er sich gut zwei Wochen lang hält.

Bewertungen

5
Freitag, 03. April 2015
Super lecker!!!! - Anette

Bewertung hinzufügen

(5/5)

Top

Go to top