Bolognese, orientalische Art

Bolognese mal ganz anders… Da kommen selbst waschechte Italiener ins Schwärmen!

Zutaten

Für 4 Person(en)

  • 400 g Räuchertofu
  • 2 kleine Dosen Bio-Tomaten in Stücken (je 400 g)
  • 2 TL Ras el Hanout (orientalische Gewürzmischung)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Möhren
  • 100 g Knollensellerie
  • 100 g getrocknete Softfeigen
  • 100 g Aprikosen
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 100 ml veganer trockener Rotwein
  • 200 ml vegane Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • etwas Meersalz
  • 1 TL Chili, geschrotet
  • je 2 Stängel Minze und glatte Petersilie
  • 500 g Vollkorn-Linguine
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Belieben
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Aceto Balsamico

Bolognese, orientalische Art Zubereitung

  1. Den Räuchertofu mit einer Gabel grob zerbröseln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen häuten und fein hacken. Den Knollensellerie und die Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Aprikosen und die Feigen in schmale Streifen schneiden. Zur Seite stellen. 
  2. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Den Tofu darin von allen Seiten kräftig anbraten. Dabei mehrmals umrühren. Die Zwiebeln, den Knoblauch, die Möhren und den Sellerie hinzugeben und einige Minuten mitbraten. Mit dem Rotwein ablöschen. 
  3. Die Tomatenstücke zugeben und aufkochen lassen. Die Gemüsebrühe zufügen. Dann das Trockenobst, Ras el Hanout und die Lorbeerblätter hineintun. Mit Salz und Chili abschmecken. Wieder aufkochen lassen und mit halb aufgelegtem Deckel auf geringer bis mittlerer Temperatur ca. 25 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen.
  5. Währenddessen die Minze und die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. 
  6. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Agavendicksaft und Aceto Balsamico würzen, evtl. eine Kelle Nudelwasser unterrühren. Die Linguine mit der Sauce vermengen, anrichten und mit Minze und Petersilie garnieren. 
  7.  

Gib als erster eine Bewertung ab

(5/5)

Top

Go to top